Konkret werden!

BVB-Sommerfest mit Mitarbeitern und Profis

Spiel, Spaß und gute Laune: Am Mittwoch fanden sich BVB-Mitarbeiter und -Spieler zum großen Sommerfest im Signal Iduna Park zusammen.

29.08.2019

Spiel, Spaß und gute Laune: Am Mittwoch fanden sich BVB-Mitarbeiter und -Spieler zum großen Sommerfest im Signal Iduna Park zusammen.

Am Mittwoch schloss die Geschäftsstelle von Borussia Dortmund ausnahmsweise und aus gutem Grund bereits am Mittag, da ein besonderes Event anstand: Alle BVB-Mitarbeiter – und somit auch die Profi-Mannschaft sowie das gesamte Staff-Team – fanden sich im Signal Iduna Park ein, um gemeinsam das jährliche Mitarbeiter-Sommerfest zu feiern.

Um den sportlichen Ehrgeiz auch außerhalb des täglichen Fußball-Trainings nicht zu vernachlässigen, fand eine kunterbunte Stadion-Rallye statt, bei der gemalt, gepustet, getüftelt und geraten wurde. So fand sich der ein oder andere Spieler und Mitarbeiter auf einmal in einem Bobbycar-Rennen wieder, erriet bei “Der Preis ist heiß” die Gesamtsumme mehrerer Alltagsgegenstände oder versuchte beim Fußball-Dart, den Ball möglichst an einer hohen Zahl haften zu lassen und somit sein Team in der Gesamtwertung nach vorne zu befördern.

Nach zwei Stunden stand der Sieger mit einem ganz knappen Vorsprung fest: Das Team rund um Lukasz Piszczek und Julian Brandt gewann knapp vor dem von Marco Reus und Marius Wolf. Eine Tombola sowie gutes Essen und das ein oder andere kühle Getränk rundeten einen rundum gelungenen Sommertag ab.

Das BVB-Mitarbeiter-Sommerfest 2019

Weitere News zum Schwerpunkt Mitarbeiter: