Konkret werden!

KidsClub-Mitglieder beim WWF Junior-Naturtag

Anfang Oktober 2022 fand bereits der zweite WWF Junior-Naturtag mit dem BVB KidsClub statt.

Anfang Oktober 2022 fand bereits der zweite WWF Junior-Naturtag mit dem BVB KidsClub statt. Gemeinsam mit Maskottchen EMMA und dem Waldpädagogen und Falkner Frithjof Schnurbusch konnten rund 20 KidsClub-Mitglieder auf spielerische Art und Weise viel über Natur- und Artenschutz in unseren heimischen Wäldern erleben und seine Greifvögel aus direkter Nähe erleben.

Nach der Begrüßung auf Frithjofs eigenem Waldstück wurden den Kids einige Funktionen und Heilkräfte von verschiedensten Pflanzen erklärt, die sie zum Beispiel bei Insektenstichen anwenden können. Vom Waldpädagogen Stefan Lazloffy erfuhren die Kinder mehr über das Leben in der Natur und wie wir es alle nachhaltig schützen können.

Bei sonnigem Herbstwetter unterstützte EMMA die Kinder tatkräftig bei verschiedensten Aktiv-, Vertrauens- und Lernspielen. Nachdem alle Kastanien versteckt, alle Vögel auf den Lernkarten erkannt und spannende Tiere wie Feuersalamander entdeckt wurden, ging es mit vorgepackten Lunchtüten in die wohlverdiente Mittagspause zwischen den Bäumen.

Ein ganz besonderes Erlebnis war nach der Pause der Besuch von den Eulen und Greifvögeln. Frithjof berichtete den Kids vom Leben der Tiere und deren spezielle Ausprägungen, um sich ihren Lebensräumen individuell anzupassen.

Mit Futter lockte er die Vögel durch den Wald und zeigte allen, wie gut sie sich tarnen und Geräuschen lauschen können. Wer sich traute, konnte auch einen der majestätischen Vögel streicheln und sogar auf dem Arm tragen.

Nach den vielen Eindrücken wurde der erlebnisreiche Tag mit Autogrammen von EMMA abgerundet, bevor es auf die Heimfahrt ging. Angekommen am schönsten Stadion der Welt, gab es für alle teilnehmenden Kinder als Erinnerung WWF Junior-Informationshefte über das Leben im Wald.

Wir bedanken uns bei Frithjof Schnurbusch, Stefan Lazloffy und WWF Junior für diesen tollen Tag und freuen uns auf eine baldige Wiederholung.

Lust, mit WWF Junior die Natur zu entdecken? Dann schaut hier ins Camp-Programm für das nächste Jahr: wwf-junior.de/camps

BVB-TV by 1&1: WWF Junior-Naturtag

Weitere News zum Schwerpunkt Umwelt:

Honigernte bei den „Borsig-Bienen“

Seit dem 16. April 2022 und somit punktgenau zum Geburtstag von BVB-Maskottchen EMMA leben in der Dortmunder Nordstadt, direkt am Borsigplatz, die „Borsig-Bienen“.

Der BVB-Lerngarten: Raus aus der Bude, rein in die Natur!

Der BVB-Lerngarten ist ein neu geschaffener Ort der BVB-Stiftung leuchte auf und dem BVB-Lernzentrum.

EMMAs Entdeckerrunde – Der Stadt.Nah.Tour-Tag

Borussia Dortmund setzt sich für mehr Pflanzen- und Insektenvielfalt im städtischen Raum ein.

Neuer Natur-Lehrpfad im Stadionumfeld

Bereits im Frühling blühte an der Maurice-Vast-Straße eine bunte Wildblumenwiese. Jetzt wurde das größte Nachhaltigkeitsprojekt Dortmunds um einen Lehrpfad ergänzt.

Übersicht Mit dem ÖPNV kostenfrei zu den BVB-Heimspielen

Wer in der Saison 2021/22 eine Eintrittskarte für den SIGNAL IDUNA PARK hat, kann damit bei der An- und Abreise kostenfrei den ÖPNV im ganzen Bundesland NRW nutzen.

Der BVB-Lerngarten: Raus aus der Bude, rein in die Natur!

Der BVB-Lerngarten ist ein neu geschaffener Ort der BVB-Stiftung leuchte auf und dem BVB-Lernzentrum.

Mit der Eintrittskarte aus ganz NRW kostenfrei zum Heimspiel

Nachhaltiger Service von BVB und DSW21 stärkt den öffentlichen Personennahverkehr und trägt zur CO2-Reduzierung bei.

Unsere BVB-Upcycling-Kollektion ist da

Für unsere neue
BVB-Upcycling-Kollektion verarbeiten wir unverkaufte Trikots zu einmaligen Fanartikeln.

„Wir übernehmen Verantwortung!“

Der Frage, welche Auswirkungen das eigene Handeln auf Menschen, Natur und Umwelt hat, geht Borussia Dortmund seit einigen Jahren konsequent nach.

Vier Partner für mehr ökologische Nachhaltigkeit

Grüne Flächen in Stadionnähe und rund um das Veranstaltungs- und Messezentrum Westfalenhallen gibt es bereits viele, aber...