Konkret werden!

EMMAs Entdeckerrunde – Der Stadt.Nah.Tour-Tag

Borussia Dortmund setzt sich für mehr Pflanzen- und Insektenvielfalt im städtischen Raum ein.

Gemeinsam mit dem Grünflächenamt der Stadt Dortmund und der SIGNAL IDUNA Gruppe setzt sich Borussia Dortmund für mehr Pflanzen- und Insektenvielfalt im städtischen Raum ein. Jetzt wurde die nächste Stufe des gemeinsamen Nachhaltigkeitsprojekts vorgestellt.

Das Grünflächenamt der Stadt Dortmund, die SIGNAL IDUNA Gruppe und Borussia Dortmund sorgen im Rahmen des Projektes „Stadt.Nah.Tour“ für mehr Pflanzen- und Insektenvielfalt im städtischen Raum. Artenvielfalt (Biodiversität) ist unsere Lebensgrundlage. Tiere und Pflanzen haben wichtige Funktionen im Ökosystem Erde. Sie liefern Nahrung, stellen Wirkstoffe für Arzneien bereit, dienen der Erholung und spielen eine wichtige Rolle in der Klimaregulation. Und direkt vor unserer Haustür gibt es einiges zu entdecken und vor allem zu schützen.

Mit dem Projekt „Stadt.Nah.Tour“ möchten die drei Projektpartner auf dieses wichtige Thema aufmerksam machen und im öffentlichen Raum die Möglichkeit schaffen, mehr über die Zusammenhänge unserer heimischen Lebewesen und Pflanzen zu erfahren. Bereits 2020 wurde eine Wildblumenwiese eröffnet, und 2021 wurde das Gelände rund um die Hauptverwaltung der SIGNAL IDUNA Gruppe um einen Lehrpfad erweitert. Schirmherrin des Projekts ist BVB-Maskottchen EMMA, die Passanten, Kids und Familien durch eine Entdeckertour führt. Am 22. Juni 2022 wurde die Weiterentwicklung des gemeinsamen Nachhaltigkeitsprojektes vorgestellt. „EMMAs Entdeckerrunde“ – die Beschilderung des Geländes durch Lehrtafeln –  wurde um eine Rallye für Familien und Kinder interaktiv bereichert. Eine Klasse der Grundschule Sölde hat die Rallye auf die Probe gestellt. Daneben wurden Kinder von Mitarbeitenden des BVB und der SIGNAL IDUNA eingeladen, einer Imkerstunde bei den Bienenstöcken am Gelände beizuwohnen. Ebenso waren Imker aus Dortmund vor Ort und stellten ihre Arbeit vor. Die Rallye wird zeitnah unter https://www.bvb.de/Aktionen/Stadtnahtour veröffentlicht. Der BVB freut sich, bald auch Gewinnspiele und Aktionen an die Rallye zu knüpfen.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit soll auch in Zukunft fortgeführt werden. Das neue Projekt Schmetterlingsspirale, eine Art Hochbeet mit schmetterlingsfreundlichen Pflanzen, soll in der Mitte der Blumenwiese entstehen. Das Besondere hierbei ist, dass die Schmetterlingsspirale aus den historischen Steinen der Dortmunder Stadtmauer – die bei den Ausgrabungen am Wall entdeckt wurde – entstehen soll.

Mit „Stadt.Nah.Tour“ hat Borussia Dortmund das bereits dritte ökologische Bildungsprojekt auf die Beine gestellt. Dem BVB ist es ein großes Anliegen, zur Sensibilisierung für Umweltschutz und die Folgen des Klimawandels beizutragen und vor allem Kindern und Jugendlichen außerschulische Bildung zu ermöglichen.

Weitere News zum Schwerpunkt Umwelt:

KidsClub-Mitglieder beim WWF Junior-Naturtag

Anfang Oktober 2022 fand bereits der zweite WWF Junior-Naturtag mit dem BVB KidsClub statt.

Honigernte bei den „Borsig-Bienen“

Seit dem 16. April 2022 und somit punktgenau zum Geburtstag von BVB-Maskottchen EMMA leben in der Dortmunder Nordstadt, direkt am Borsigplatz, die „Borsig-Bienen“.

Der BVB-Lerngarten: Raus aus der Bude, rein in die Natur!

Der BVB-Lerngarten ist ein neu geschaffener Ort der BVB-Stiftung leuchte auf und dem BVB-Lernzentrum.

Neuer Natur-Lehrpfad im Stadionumfeld

Bereits im Frühling blühte an der Maurice-Vast-Straße eine bunte Wildblumenwiese. Jetzt wurde das größte Nachhaltigkeitsprojekt Dortmunds um einen Lehrpfad ergänzt.

Übersicht Mit dem ÖPNV kostenfrei zu den BVB-Heimspielen

Wer in der Saison 2021/22 eine Eintrittskarte für den SIGNAL IDUNA PARK hat, kann damit bei der An- und Abreise kostenfrei den ÖPNV im ganzen Bundesland NRW nutzen.

Der BVB-Lerngarten: Raus aus der Bude, rein in die Natur!

Der BVB-Lerngarten ist ein neu geschaffener Ort der BVB-Stiftung leuchte auf und dem BVB-Lernzentrum.

Mit der Eintrittskarte aus ganz NRW kostenfrei zum Heimspiel

Nachhaltiger Service von BVB und DSW21 stärkt den öffentlichen Personennahverkehr und trägt zur CO2-Reduzierung bei.

Unsere BVB-Upcycling-Kollektion ist da

Für unsere neue
BVB-Upcycling-Kollektion verarbeiten wir unverkaufte Trikots zu einmaligen Fanartikeln.

„Wir übernehmen Verantwortung!“

Der Frage, welche Auswirkungen das eigene Handeln auf Menschen, Natur und Umwelt hat, geht Borussia Dortmund seit einigen Jahren konsequent nach.

Vier Partner für mehr ökologische Nachhaltigkeit

Grüne Flächen in Stadionnähe und rund um das Veranstaltungs- und Messezentrum Westfalenhallen gibt es bereits viele, aber...